13.05.2005 - Ausgabe Nr. 811

"Triestingtaler" pumpte schon 300.000 Euro in die Region

Im vom Kaufkraftabfluß bedrohten Triestingtal ist diese Regionalwährung als Zahlungsmittel deshalb wichtig, weil mit ihr ein Teil der Wertschöpfung vor Ort gehalten werden kann.


Seit Herbst 2002 kann man bei vielen Betrieben im Triestingtal die Rechnung mit einer eigenen Währung bezahlen: dem Triestingtaler. Er hat einen Gegenwert von zehn Euro und wird in all jenen Geschäften akzeptiert, wo im Eingangsbereich ein spezieller Aufkleber darauf hinweist. Erhältlich ist der Triestingtaler bei den regionalen Banken und Sparkassen.

Zweieinhalb Jahre nach dem Start der Aktion zieht jetzt die Arbeitsgemeinschaft Kleinregion Triestingtal, der die Gemeinden Hirtenberg, Enzesfeld-Lindabrunn, Berndorf, Hernstein, Pottenstein, Weissenbach, Furth, Altenmarkt und Kaumberg angehören, eine zufriedenstellende Bilanz: "Vom Triestingtaler wurden insgesamt 30.000 Stück geprägt, die alle in Umlauf gelangt sind. Damit sind zumindest 300.000 Euro in die Region geflossen. Wahrscheinlich noch mehr, weil einige Münzen öfter zum Bezahlen verwendet worden sind", teilt Elisabeth Hainfellner von der ARGE Kleinregion Triestingtal dem NÖ Wirtschaftspressedienst mit.

Im vom Kaufkraftabfluß bedrohten Triestingtal sei die Regionalwährung deshalb wichtig, weil mit ihr ein Teil der Wertschöpfung vor Ort gehalten werden könne. Zwar würden die Konsumenten den Triestingtaler nicht als ständiges Zahlungsmittel verwenden, "er hat sich aber zu einem originellen Geschenk für jede passende Gelegenheit entwickelt. So ist der Triestingtaler z.B. als Weihnachtsgeschenk von Firmen an ihre Mitarbeiter ein echter Renner", berichtet Elisabeth Hainfellner.

Wer mit dem Regionalgeld bezahlt, erhält auch Vergünstigungen: Kostet die Nenngebühr zur Teilnahme am Laufwettbewerb "Triestingtaler Sunset Run" im Regelfall zwölf Euro, steht man mit einem Triestingtaler genauso am Start. Um das Zahlungsmittel populärer zu machen, sind schon bald weitere Aktionen nach ähnlichem Muster geplant. (mm)

www.unsertriestingtal.at

Artikel teilen:

© 2016 - www.wirtschaftspressedienst.at
Donau Media Wirtschaftsverlag 1984 GmbH | Bahnstraße 6 | 2104 Spillern